Flugplatz

FITSCH

 

... in Zahlen

Frequenz 125.835 GE
Höhe/Elevation 2924 ft / 891 m
Koordinaten 48 14, 98 N / 09 03, 62 E
Zugelassen für LFZ bis 1500 kg + DO 27, P 149, Helicopter, Motorsegler, Segelflugzeuge, Ballone, UL
Öffnungszeiten Summer SR-SS PPR, Winter SR-SS PPR
Flugleitung/FBO +49 (0)7431 / 8466 ,für/ for PPR
Fuel 100 LL
Oil D 100
Platzrunde Flugzeuge N 3900
Platzrunde Segelflug Links-Platzrunde
Landebahnen/RWY 960 x 30 m, GRAS
RWY 09 TKOF 766 m; LDG 580 m
RWY 27 TKOF 580 m; LDG 766 m

 

Flugbetrieb

Samstags ab 13:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 09:00 Uhr

Teilweise läuft der Betrieb auch in den Ferien. Zu Beginn der Sommerferien findet außerdem jedes Jahr unsere Fluglager statt, bei dem die Jugendlichen eine Woche lang von morgens bis abends - in der Hoffnung natürlich, dass das Wetter mitmacht - mit den Segelfliegern in die Lüfte abheben und die sommerliche Voralb in der kühlen Luft von oben genießen.

Personalbedarf für den Flugbetrieb an einem Tag

1 Flugleiter, 1 Startleiter, 1 Startschreiber, 1 Windenfahrer, 2 Fluglehrer, 3 Helfer - in Summe werden fast 10 Personen werden benötigt, damit ein Pilot starten kann. Dementsprechend wird TEAMGEIST bei uns großgeschrieben. Denn nur wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen, können wir das Erlebnis des Segelfliegens für uns alle in die Tat umsetzen.